Dienstag

2. Versuch mit Buch binden (Ernährungstagebuch für ein halbes Jahr etwa), weil ich gestern dann merkte, dass ich beim ersten was Wichtiges vergessen hab – und da bin ich ja eher zwanghaft.

Sonst heute nicht wirklich viel gemacht, da Don Caos dafür sorgte, dass hier sehr viel Chaos beim Buchbinden entstand.

Buchblock und Buchdeckel sind fertig, da ich noch aufs Kapitalband warten muss, das morgen kommen soll, kann ich es erst morgen dann fertig machen.

Erstmal geht es morgen aber zum Tierarzt – die Wunde sieht gut aus und so bin ich zur Abwechslung mal relativ beruhigt vor dem Termin.

Gleicht noch Abendbrot und dann Bett – bin total müde.

Dieser Beitrag wurde unter Beziehungen/Kontakte, Bonsai-Tiger, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.