es wird

Gestern Termin beim Arzt – der übliche 8-12-Wochen-Termin.

Da ja die Fibromyalgie in den letzten Monaten häufiger Probleme gemacht hatte, finde ich die aktuelle Schmerzmedikation nicht verhältnismäßig.

Außerdem will ich ja eh von den BTM-pflichtigen Medis weg – schon lange, aber so wirklich sind wir das nie angegangen.

Nun also werden wir versuchen da an den Medis zu drehen. Zum einen werde ich nochmal ein Medikament ausprobieren, dass damals – bei der Diagnosestellung – nichts gebracht hatte.

Allerdings ging es schmerztechnisch da eher um die kaputten Gelenke und nicht so sehr um die Fibrogeschichten. Ist ja auch schon 15 Jahre oder so her, daher macht es schon Sinn da nochmal zu probieren (diesmal auch in deutlich niedrigerer Dosierung als damals, was wohl erfolgsversprechender ist).

Es fühlt sich stimmig an und ich bin einfach nur froh, dass es da jetzt mal eine mögliche Alternative gibt. Denn die BTMs wirken halt wirklich eher auf die kaputten Gelenke und auf den Rest so gar nicht – und mittlerweile überwiegt der Rest dann leider doch oft.

Zuhause dann erstmal hingelegt und gleich verschlafen.  Also ging es dann gleich mit Einkauf weiter.

So bin ich jetzt auch für den morgigen Geburtstag gerüstet: 2erlei Torte (also in einer Packung) sollte alle zufrieden stellen – heute noch Wohnungstermin – dann kann der Geburtstag kommen und ja – ich freu mich auch drauf jetzt.

Dieser Beitrag wurde unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu es wird

  1. Webschmetterling sagt:

    Liebe Ilana,

    heute ist Dein Geburtstag und ich gratuliere Dir dazu ganz herzlich
    und wünsche Dir für Dein neues Lebensjahr alles erdenklich
    Liebe und Gute, vor allem Gesundheit.

    Liebe Grüße
    Webschmetterling

  2. Kaya sagt:

    Alles Gute zu deinem Geburtstag! Ich hoffe du hast einen schönen Tag gehabt und konntest ihn gut genießen.

    Viel Kraft und Freude für dein nächstes Lebensjahr!

    Kaya

Kommentare sind geschlossen.