Mittwoch

Physio war gut – hatte mich gestern etwas verlegen und das konnten wir dann heute weitestgehend wieder „gerade rücken“.

Sonst lief heute nicht all zu viel – ich bin sehr müde und heute ist einer der Tage, an denen die Luft arg knapp ist und alles zu Atemnot führt (das hatten wir dann auch in der Physio leider deutlich gemerkt), von daher geht nicht so viel.

Aber da eh nichts anstand, war das schon ok heute.

Dieser Beitrag wurde unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.