Montag

Termin in der Endokrinologie. Wenig erstaunlich: das eine Medikament kommt wieder rein. Der Rest bleibt erstmal bis die Werte da sind – da ich weiterhin nicht 2 Euro für einen eigenen Arztbrief zahlen will, muss ich schauen ob ich den von meinem Arzt kriege oder mal abhole.

Danach versucht zur Apotheke zu laufen. Musste ich dann irgendwann abbrechen, aber wir haben es auf dem Rückweg abgeholt bzw den Rest bringt morgen der Betreuer mit.

Wieder daheim erstmal was gegessen (war heute nüchtern) und danach musste ich mich hinlegen – und hab gute vier Stunden tief und fest geschlafen.

Entsprechend wird es heute abend  später. Ich mach mir gleich noch eine Suppe und dann werde ich noch gemütlich lesen im Bett.

Achja das Paket (Bestellung vom Samstag) ist heute gekommen! Und eine Nachricht, dass das andere morgen zugestellt wird? Allerding ist bei der Sendungsverfolgung davon nichts zu sehen – mal schauen.

Dieser Beitrag wurde unter Beziehungen/Kontakte, Bonsai-Tiger, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.