dies und das

Wohnungstermin heute war anstrengend. Es geht aktuell auch darum einige Möbel umzustellen, dazu mussten wir erstmal den schrankgroßen Röhrenfernseher aus der Wohnung schaffen. Dann eben den TV-Schrank umbauen und vom Schlafzimmer kommt einer auch ins WZ (der musste im SZ dem Kühlschrank weichen).

Entsprechend war ich heute einfach nur kaputt dann. Schmerztechnisch eh jenseits von gut und böse, aber nun denn.

*****

Diese Woche noch zwei Betreuungstermine, ab nächster dann wieder drei. Auch weil ich mit den zweien schlecht klar komme.

*****

Bin so unfassbar müde und hoffe auf eine gute Nacht.  Heute werde ich definitiv nicht alt.

 

Dieser Beitrag wurde unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.