Eis-Tag

Kann es gar nicht so recht benennen, heut ist irgendwie ein „bin nölig und will ein Eis“-Tag. Quasi PMS in Reinkultur, inklusive ich könnte Zucker pur löffeln, nur dass das eigentlich gar nicht sein kann.

In der Früh mit dem Betreuer noch bei Aldi – wollte die große Backform, weil meine vor zwei Wochen entsorgt werden musste und Bananen.

Der Betreuer sicherte mir dann sogar noch Pfefferminzeis – und gegen halb zehn waren wir wieder da.

Es geht mir nicht schlecht oder so – einfach nur so nölig – ohne Grund.

Also noch etwas fern sehen, später noch etwas lesen und morgen ist ein neuer Tag.

Dieser Beitrag wurde unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.