Sonnentag

Auch heute war es körperlich wieder so wie gestern – also besser.

Am Vormittag kam MissMutig vorbei und wir saßen auf dem Balkon und quatschten. Das war wirklich schön und erholsam.

Danach hab ich noch etwas die Sonne genossen und kümmerte mich dann um Produkttests.

Außerdem suchte ich nach einer Handyhülle, da bin ich ja arg eigen und da es dafür keine einheitlichen Suchbegriffe gibt, ist das immer eine ziemlich langwierige Sache.  Vor allem weil ich da sehr konkrete Vorstellungen habe.

Dann hab ich angefangen mich über Handytarife zu informieren – denn in den nächsten Wochen muss ich mich da für einen anderen als den aktuellen entscheiden. Der aktuelle läuft aus und da die kein LTE anbieten, bei uns in der Stadt aber UMTS nach und nach abgeschalten wird und ich daher zunehmend keine Internetverbindung in der Stadt habe.

Also geht es jetzt eher darum zu schauen was wird grad angeboten um überhaupt einen Überblick zu bekommen – und dann auch zu sehen, wie sich das die nächsten Wochen entwickelt – bevor ich mich dann endgültig entscheide.

Außerdem hab ich mal wieder einen Schwung E-Books in Calibre eingepflegt.

So insgesamt also ein ruhiger Tag, der mir sehr gut getan hat.

 

Dieser Beitrag wurde unter Beziehungen/Kontakte, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.