dies und das

Heute hatte ich seit langer Zeit wiedermal Besuch vom Junior, was mich sehr freute.

Mit dem Betreuer fuhren wir ihn dann wieder nach Hause. Eigentlich wollte ich Rezepte einsammeln, normalerweise ruf ich dann auf dem Weg an, damit das schon ausgestellt werden kann. Heute dann umplanen, weil die Praxis im Urlaub.

Kurz bevor wir losfahren wollten, meldete sich jemand von einer Kleinanzeige. Da hatte ich eigentlich jemand anderen markiert, aber als dann klar war, dass das eh fast auf dem Weg liegt, hab ich zugesagt es abzuholen.

Leider meldete sich dann diese Person nicht mehr rechtzeitig, so war es im Endeffekt doch ein kleiner Umweg – aber nicht schlimm.

Jetzt nur noch schauen wie ich das zu dem kriege, der es eigentlich haben wollte.

Immer noch auf der Suche nach eckigen stabilen Flaschen mit mind 800 und maximal 1000ml. Innocent Smoothie hab ich bisher, aber irgendwie sind die Flaschen nicht auf Dauer dicht sondern laufen dann im Laufe der Zeit aus.

Da ich es für das destillierte Wasser fürs CPAP-Gerät brauche, müssen die dicht sein (die Flasche liegt auf dem Regal neben dem Bett und kippt da durchaus häufiger um).

Eckig, weil ich die besser gegriffen kriege –  vor allem nachts um drei. Aus dem selben Grund auch diese Menge.

Heute mal einen Smoothie von Hohes-C mitgenommen, greifen sich gut, muss halt schauen ob man da auch gut das Wasser einfüllen kann. Vom Inhalt her sind die mit 800ml schon untere Grenze.

Ansonsten: heute nur noch ein Süppchen und im vorgewärmten Bett lesen. Morgen steht Thera auf dem Plan (letzter Termin vor seinem Urlaub) und im Anschluss treffe ich mich mit MissMutig zum Brille aussuchen (für sie, meine ist nämlich immer noch nicht fertig – seufz).

Dieser Beitrag wurde unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu dies und das

  1. Unsereins sagt:

    Du suchst also eine eckige Flasche mit viel Inhalt? Wenn ja… wie ist es mit so PET Weithalsflaschen ?

    • Ilana sagt:

      Danke dir, wenn ich keine andere finde, werde ich darauf zurückgreifen. Ich kann mir das immer schlecht vorstellen und nehme daher die Flasche vorher gern in die Hand. Daher auch erstmal die Suche in Getränkeregalen.
      Aber die aus dem Link sind definitif eine Möglichkeit. Danke dir.

Kommentare sind geschlossen.