dies und das

Die Party gestern war echt nett – anfangs war zwar ein Pärchen mit dem ich irgendwie nicht warum wurde, aber die sind bald gegangen und ich saß dann mit drei Leuten und fand es wirklich lustig und interessant. Bin bis halb 12 geblieben und da dann auch eher aus Vernunftgründen dann los.

***

Ansonsten eher Limit – und zwar seit Donnerstag – ich bin körperlich wirklich alle – müde und merke das vor allem, dass ich wegen Kleinigkeiten einfach nur losheulen könnte – alles etwas zu viel.

***

Heute ein vor langer langer Zeit (Monate) bestelltes Songbook bekommen – unerwartet, aber nett 🙂 – hat mir heute auch sehr gut getan – auch wenn die Stücke darin sehr einfach sind (eher so vom Blatt zu singen).

***

Meine Lampe flackert – und ich glaub ich hab keine Glühbirne mehr in Reserve.

***

Viel kopiert heute – endlich auch mal die Anbetungslieder – die hatte ich A. vom Gebetskreis schon lange versprochen und eines davon war auch für  die Mappe gedacht. Hatte die vor vielen vielen Jahren (noch in Österreich) mal für die Gottesdienste und Rosenkränze und Andachten zusammengestellt – mittlerweile waren die schon so zerfleddert, dass das Papier bei jedem Anfassen mehr zu zerbrechen schien. Jetzt gibt es wieder 10 Kopien dieses kleinen Heftchens. Außerdem das eine Lied das ich so gerne mag endlich auch für die Mappe tauglich kopiert.

***

Von A. hatte ich schon vor langer Zeit mal eine CD bekommen – Kinderlieder in Rock – von Randale – ich find die ja total klasse 🙂 – heute als ich den Player startete (wollte eigentlich was anderes hören) lief dann davon ein Lied – und deshalb diese CD heute rauf und runter 🙂

***

Spinatkäseknödel gemacht (statt Schweinebraten) – die waren auch ganz lecker, aber ein klein wenig zu weich (hätten gut und gerne zwei Eier mehr vertragen können) – da ich sie ja im Dampf koche ist das aber nicht so tragisch – im Wasser würden sie wohl auseinanderfallen. Das Tiefkühlfach vom Kühlschrank ist jetzt erstmal voll – morgen tüte ich die dann ein.

***

Das Wohnzimmer ist gestrichen (muss morgen nochmal schauen ob es reicht oder er über die gespachtelte Stelle noch mal drüberstreichen muss – dazu muss es jetzt aber erstmal trocken – sieht man erst dann). Leider steht immer noch alles im Schlafzimmer – auch die Hängematte ist noch hier – weil ich einfach grad keine Kraft mehr habe sie aufzuhängen.

***

Bin einfach nur wahnsinnig müde – werde deshalb auch jetzt schlafen gehen – ohne Buch – nur noch Licht aus und Ruhe.

***

für morgen geplant: Tagesimpuls für die nächste Zeit vorbereiten – also Sprüche suchen bzw auswählen und dann jeweils als vordatierten Artikel einstellen (das ist die blöde Arbeit dabei – bis man bei den einzelnen Artikeln das Datum, Zeit und die Kategorie usw eingestellt hat) – zumindest die Sprüche auswählen will ich morgen – ob ich sie auch alle soweit fertig eingestellt bekomme weiß ich noch nicht.

***

Piratenkatze wieder mit eitriger Wunde am Kinn – nicht weiter schlimm – muss halt desinfiziert werden – was sie natürlich so gar nicht mag. Aber wenn ich das nicht mache entzündet sich dann bei ihr das ganze Kinn – hatten wir alles ja schon. Der Tigerkatze scheint es auch gut zu gehen (hatte ja Angst wegen der Farbe, aber die riecht fast gar nicht).

***

Heizung war natürlich aus, weil ja wegen dem Streichen die Fenster auf – entsprechend ist es kalt hier – nachts mag ich sie nicht an machen – also bleibt nur das Wärmeunterbett. Am liebsten würd ich mir ja noch eine heiße Ovomaltine machen, aber dann kann ich leider nicht gleich schlafen, daher werd ich darauf wohl verzichten.

***

schlaft gut!

Dieser Beitrag wurde unter Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.