Wer bekommt ein Passwort?

Aktuell gibt es 2 Passwörter – einmal für Beiträge, die jemanden verletzen könnten – was ich nicht möchte – z.Bsp weil sich diese Menschen grade in einer besonders verletzbaren Situation befinden. Nach Möglichkeit werden diese Beiträge dann zeitverzögert (nach ein paar Wochen) – passwortfrei.

Dieses Passwort bekommt jeder, der es möchte – einfach anfragen – da ich über die mail dann nochmal erklären kann wie es gemeint war/ist.

Dann wird es einen Passwortschutz für einzelne Beiträge aus der Traumatherapie geben – hier ist mir wichtig, Täter „auszusperren“ – jeder interessierte Leser kann auch hier anfragen – aber ich behalte mir vor, da nachzufragen.

Ich weiß, dass es eine Hemmschwelle ist um das Passwort zu bitten – das geht mir nicht anders – aber ich möchte die regelmäßigen und interessierten Leser da bitten – traut euch!

Diejenigen von euch die hier schon kommentiert haben oder mit denen ich schon gemailt habe – meldet euch ruhig – mir geht es wirklich eher darum einzelne bestimmte Personen auszuschließen und nicht nur wenige „Auserwählte“ reinzulassen :-).

Generell gilt: jeder kann anfragen!

Schreib dazu um welchen Beitrag es sich handelt (damit es dann das richtige Passwort ist, wenn es mal mehr geschützte Artikel geben sollte) – und schön wäre auch zu wissen, wie du auf meine Seite gekommen bist und ob du regelmäßig hier liest oder zufällig „drübergestolpert“ bist.

Anfragen an:

alles-nur-psychisch [at] gmx . de (ohne Leerzeichen und mit dem ersetzten @-Zeichen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.