Archiv der Kategorie: Therakrise

Rückzug

Ich weiß aktuell nicht wie weitergeht. Kann sein, dass es hier stiller wird bis zur Klinikaufnahme. Einfach weil ich grade irgendwie versuchen muss die Tage bis dahin hinzukriegen.  Ich versuche mich betäubt zu halten, physich und psychisch.  Nicht daran zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik, stationärer Aufenthalt, Therakrise, Therapie | Kommentare deaktiviert für Rückzug

Geschützt: sein

Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, geschützt, Grenzen, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik, stationärer Aufenthalt, Therakrise, Therapie | Kommentare deaktiviert für Geschützt: sein

Theraende

Ich glaub der Thera hat grade die Termine abgesagt mit dem Hinweis, dass wir nach dem stationären Aufenthalt nochmal reden ob eine Fortsetzung sinnvoll ist.  

Veröffentlicht unter Grenzen, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik, Therakrise, Therapie | Kommentare deaktiviert für Theraende

kleine Schritte

Habe grade mit meinem Homöopathen telefoniert, der sein Angebot, sich die Seite des Theras mal anzuhören um zu schauen ob es grad ein Kommunikationsproblem ist oder eben doch was anderes, wiederholte. Also ging jetzt eine mail an den Thera, mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik, Therakrise, Therapie | Kommentare deaktiviert für kleine Schritte

Geschützt: Gedanken

Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, geschützt, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik, Therakrise, Therapie | Kommentare deaktiviert für Geschützt: Gedanken

Thera heute

Sehr eskaliert. Ich glaube nicht mehr an ein „weiter“. Doch das Schlimmste ist, was das alles in mir anrichtet. Dass Täterintrojekte so bestärkt werden grade, dass ich alles in Frage stelle.  

Veröffentlicht unter Grenzen, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik, Therakrise, Therapie | Kommentare deaktiviert für Thera heute

Thera heute – Klärungsgespräch

Heute also ein Klärungsgespräch – oder ein Versuch. Und nach eineinhalb Stunden drehten wir uns immer noch im Kreis und wir sprachen über ein Ende. Dann ist irgendwas passiert –  so genau weiß ich es nicht – es war auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter destruktives Verhalten, Leben, Psycho-Somatik, Therakrise, Therapie | Kommentare deaktiviert für Thera heute – Klärungsgespräch

Körperliches und warum nicht Klinik

Arzttermin: ausgeschlossen sind jetzt alle möglichen bösartigen Tumore – aber da war ich mir eh sicher, dass nichts dergleichen ist. Auch ausgeschlossen sind jetzt die Dinge, die schnell behandelt werden müssten – auch hier war ich ja eh der Meinung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik, stationärer Aufenthalt, Therakrise, Therapie | Kommentare deaktiviert für Körperliches und warum nicht Klinik

uff

NF ist glaub ich ok gelaufen (ok die Messe war arg langatmig, da haben doch einige Leute dann die Flucht ergriffen, das hab ich so auch noch nie erlebt), ich hatte mich – nach Absprache – kurzfristig entschieden, dass wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik, Therakrise, Therapie | Kommentare deaktiviert für uff

Thera heute

Tja und heute bekommt die aktuelle Thera wieder die Kategorie „Therapiekrise“ Ich dachte ja es liegt nur an der Kommunikation, Verständigungsprobleme halt. Heute dann eine wirklich gute Zusammenfassung des Theras – wo ich grad stehe so in etwa. Und danach  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Leben, Psycho-Somatik, Therakrise, Therapie | Kommentare deaktiviert für Thera heute