Archiv der Kategorie: Therakrise

Geschützt: Thera heute

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, geschützt, Grenzen, Leben, Psycho-Somatik, Therakrise, Therapie | Kommentare deaktiviert für Geschützt: Thera heute

Thera heute

Es ging erst lange darum wie es grade ist – also Frage beantworten, erklären – alles auf einer Metaebene, wie immer wenn es mehr darum geht was zu verstehen oder erklären. Auch um die Klinik und was ich mir davon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Leben, Psycho-Somatik, Therakrise, Therapie | Kommentare deaktiviert für Thera heute

Thera heute

Es ging um Abmachungen, Vereinbarungen. Da ich nicht mehr wusste welche galten und welche nicht mehr – haben wir heute gezielt Abmachungen und Vereinbarungen getroffen. Zu Suizidalität und Selbstverletzendem Verhalten, zur Kommunikation, aber auch die alte zur Arbeit mit Gefühlen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik, Therakrise, Therapie | Kommentare deaktiviert für Thera heute

Thera heute

Der Termin ist sehr sehr unerwartet gelaufen. Gut gelaufen. Der Thera hat „eingelenkt“ bzw er hat zwei Dinge verstanden, die ihm vorher nicht klar waren. Er brauchte auch den Abstand (was ja ok ist) und wir konnten auch ein Missverständnis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik, Therakrise, Therapie | Kommentare deaktiviert für Thera heute

wieder zu Hause

Bin wieder zu Hause. Auspacken wird wohl diese Woche dauern, ich krieg nämlich nach wie vor nichts hin, hab erst eine kleine Tasche geschafft. Nachher treff ich mich noch kurz mit MissMutig – den Adventskalender für den Sohnemann abgeben und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik, stationärer Aufenthalt, Therakrise, Therapie | Kommentare deaktiviert für wieder zu Hause

sein

Bin wieder voll im Funktionieren, im destruktiven Funktionieren. Aber es ist grad die einzige Option ein „zuhause“ auch zu überleben. Vom Thera hab ich immer noch nichts gehört, ich sehe das nicht wirklich kommen, dass das klappt. Heute hab ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik, stationärer Aufenthalt, Therakrise, Therapie | Kommentare deaktiviert für sein

Entlassung

Nächsten Montag werde ich entlassen, das hätten sie so im Team besprochen. Weil die Medis sind ja umgestellt und für den Rest müsste ich ja auf eine therapeutische Station. Dass die Wartezeiten von mind 8 Monaten haben, die Suizidgedanken nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Grenzen, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik, stationärer Aufenthalt, Therakrise, Therapie | Kommentare deaktiviert für Entlassung

Angst vor heute, morgen, gestern

Heute ist eindeutig ein auf und ab Tag. Insgesamt hab ich das Gefühl es ist ein schlechterer. Aber ich war in der Kirche und konnte klären, dass ich da mittwochs von eins bis halb drei spielen darf, ich hab mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik, stationärer Aufenthalt, Therakrise, Therapie | Kommentare deaktiviert für Angst vor heute, morgen, gestern

und weiter

Mit etwas Glück bekomme ich den Kopfhörer doch getauscht. *** Die “Schnarchtante“ war nur diesen ruhen Tag etwas mehr wach, seien schnarcht schläft die wieder fast die ganze Zeit. Das ist sooooo anstrengend. *** Ich bin so unglaublich müde und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter destruktives Verhalten, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik, stationärer Aufenthalt, Therakrise, Therapie | Kommentare deaktiviert für und weiter

auf und ab

Zum einen scheint es tatsächlich eine Vermittlung zwischen dem Thera und mir gegeben zu haben, zumindest wird es jetzt nochmal einen Termin geben und dann sehen wir weiter. ***** Dafür ist mir heute mein Kopfhörer kaputt gegangen – das war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik, stationärer Aufenthalt, Therakrise, Therapie | Kommentare deaktiviert für auf und ab