Archiv der Kategorie: Krisenmodus

Mittwoch

Der „Lieblingslieferdienst“ kam, hatte aber die falsche Maske dabei, weshalb dann alles wieder zurück ging. Immerhin hab ich den Versorger auch erreicht und weil es deren Fehler war, schickt sie sie jetzt doch so raus mit frankiertem Rückumschlag, denn nochmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik | Kommentare deaktiviert für Mittwoch

Dienstag

Wäsche. Insgesamt 5 Maschinen und 3 Trocknerladungen, der Rest hängt an der Leine. Im Anschluss den Hilfeplan für die Verlängerung der ambulanten Betreuung durchgegangen und unterschrieben. Danach war ich erstmal alle. Daher gab es nur kalt zu Mittag und gleich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik | 1 Kommentar

Start in die Woche

Buchbinderei war heute ganz gut – hab endlich den einen Karton, den ich mal von Aldi mitgenommen habe und der seitdem der absolute Lieblingsschlafplatz des Wirbelwinds ist, etwas gekürzt (so steht er im Regal nicht mehr über) und optisch an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik | Kommentare deaktiviert für Start in die Woche

Donnerstag

Lieferung von Zooplus war heute ein Desaster: die Hälfte kaputt. Ist halt auch nicht clever Plastikteile und Keramiksachen mit 24 Kilo Streu zu verschicken – da ist irgendwie klar, dass das nicht gut gehen kann. Fotos sind gemacht und weggeschickt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betreuung, destruktives Verhalten, Erinnerungen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik | Kommentare deaktiviert für Donnerstag

Mittwoch

Der Blog ist down und ich hoffe, dass er bald wieder online ist.   Buchbinderei heute war – ok. Aber ich merke auch, dass ich angespannter bin.   Danach ging es zur Physio – die war heute früher. Schwerpunkt Schulter, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik | Kommentare deaktiviert für Mittwoch

wie es ist

Seit Tagen bin ich an diesem Beitrag. Schon seit dem Beitrag über das neue Medikament und dass es mir gut geht damit. Also noch vor der letzten Krise wegen des Rades. Nicht weil ich ihn besonders formulieren will oder ähnlichem, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik, Therapie | Kommentare deaktiviert für wie es ist

Sonntag

Heute war das mit dem Ablenken schon schwieriger, also stand ich mittags vor der Wahl entweder Balkon misten oder nähen. Ich entschied mich fürs nähen. Dazu muss man sagen – ich nähe nicht gern. Also mit Maschine. Aber ich hab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik | Kommentare deaktiviert für Sonntag

grr

Ich sollte nicht schreiben, dass es mir gut geht. Echt nicht. Erst Rad, dann Kette, gestern krachte plötzlich das Bett – beim ins Bett gehen. Heute also mit Betreuer statt in die Wohnung wieder Grund zu kriegen (was geplant war) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik | Kommentare deaktiviert für grr

Mist

Leider ist es nicht der Akku. Laut Fehlercode ist es ein Fehler in der Kommunikation zwischen Akku, Motor und Display. Wo oder warum muss getestet werden und das ist auch das Problem. Die nächste Servicestelle ist in Herzberg – das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik | Kommentare deaktiviert für Mist

stolpern

Buchbinderei war heute ok, danach weiter mit dem Rad zur Physio – war auch ok. Danach wollte ich das Rad zum Stellplatz fahren – und plötzlich geht die Motorunterstützung nicht mehr – ein Schraubenschlüssel blinkt, der Akku plötzlich auf Null … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik | Kommentare deaktiviert für stolpern