Archiv der Kategorie: Grenzen

Grippe

Gestern erst noch fit, dann innerhalb kurzer Zeit plötzlich nur noch außer Puste und selbst im Schlaf im dreistelligen Pulsbereich (der bei jeder Bewegung noch weiter in die Höhe schießt). Hohes Fieber, Gliederschmerzen (naja – eigentlich tut mir alles weh), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik | Hinterlasse einen Kommentar

Donnerstag

Gestartet mit Buchbinderei, was heute deutlich besser lief. Danach kleiner Spaziergang vor dem Termin mit dem Ersatzthera. Der konnte dann immerhin rausfinden, dass das Gutachten noch in Bearbeitung ist. Also hoffen, dass ich da nochmal eine zwischenzeitliche Genehmigung bekomme. Da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik | Hinterlasse einen Kommentar

Geburtstags-dies-und-das

Der Tag startete suboptimal mit einer Nachricht, dass die georderte Torte (ich wollte eine Sarah-Bernarnd, kann aber echt nicht backen und mag es auch nicht – und so hab ich mir schon letztes Jahr und dieses Jahr wieder gegönnt mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, Bonsai-Tiger, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Leben | 1 Kommentar

Rad

Heute das erste Mal mich auch gezielt an Steigung gewagt. In der Stadt gibt es die Möglichkeit etwa die Hälfte der Steigung, die mich auch bis zu mir nach Hause erwartet, in ähnlicher Prozentverteilung zu fahren. Nur dass es eben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik | Hinterlasse einen Kommentar

Wochenstart – wieder mal

Start mit Buchbinderei, davor noch das Päckchen los schicken (das ich falsch frankiert hatte, was aber dann nach einiger Diskussion korrigiert werden konnte). Buchbinderei war mühsam heute, aber schon ok. Halt Pfrimmelarbeit, aber immerhin – die aktuellen Kisten werden Mittwoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik | Hinterlasse einen Kommentar

Sonntag

Ein weiterer ruhiger Tag: Sonne genossen, Ski Alpin und Serien geschaut, genäht (die blöde Tasche wieder aufgetrennt und neu genäht um dann festzustellen, dass sie jetzt zu klein ist – grummel), viel Bonsai-Tiger-Kuscheln, mit R. telefoniert (ich mach mir um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, Bonsai-Tiger, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik | Hinterlasse einen Kommentar

Samstag

Viel Ruhe und Internetrecherche, nebenher liefen entweder Ski Alpin oder Serien. Außerdem nochmal versucht eine Tasche für den Radakku zu nähen – ähm ja – war wohl nicht wirklich was. Viele zerstochene Finger aber keine brauchbare Tasche. Da sich MissMutig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik | Hinterlasse einen Kommentar

dies und das

Wohnungstermin war – schwierig. Merke halt doch, dass ich arg schnell an meine Grenzen komme und das ist bei Wohnungsterminen immer schlecht. Aber wir haben es geschafft und darüber bin ich wirklich sehr froh. ***** Treffen mit K. war sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik | Hinterlasse einen Kommentar

dies und das

Buchbinderei hat heute gut getan und ich hab auch einiges geschafft. ***** Dabei wurde ich eine halbe Stunde zu spät abgeholt – was dann im Endeffekt aber gar nicht so viel ausgemacht hat. ***** Zurück dann mit einer Extra-Rad-Runde – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik | Hinterlasse einen Kommentar

Mittwoch

Bin relativ weit weg – und wirke nach außen sehr schusselig. So wirklich viel krieg ich nicht mit, aber dafür lässt es sich so aushalten. Solange ich die Ungewissheiten und Zukunft einfach – wegschiebe. Bloss nicht dran denken. Tun kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik | 2 Kommentare