Archiv des Autors: Ilana

Mittwoch

Erster Physiotherapie-Termin nach der Klinik. Eigentlich wollten wir nächste Woche starten, aber nachdem das Knie dermaßen zickt und Probleme macht, hatte ich ihn letzte Woche angeschrieben, ob wir doch schon eher starten könnten. Letzte Woche wäre es nur eine Stunde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik, stationärer Aufenthalt | Hinterlasse einen Kommentar

Thera heute

Irgendwie nicht in Worte zu fassen. Ein ziemliches emotionales Chaos, mit Vermischen von Dingen auf eine Art und Weise die gar nicht gut ist. Das weiß ich und krieg es dennoch nicht gestoppt oder gar sortiert. Verirrt in Satzfetzen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik, Therapie | 1 Kommentar

Wochenstart

Der Montag startete recht ruhig, ein paar Produktbewertungen abarbeiten, die eine oder andere mail beantworten, bisschen was nachlesen, die Angebote dieser Woche durch gehen (Samstag ist Großeinkauf) usw. Außerdem hab ich dem Thera eine mail geschickt – weil mich ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik | Hinterlasse einen Kommentar

Sonntag

Viel Ruhe, sehr viel Bonsai-Tiger-Kuscheln, Nägel machen (wobei es wohl so aussieht, dass ich die morgen nochmal machen darf), nebenher lief erst Cesar Milan und später dann Serien. Das Essen ist grad nicht das gesündeste, aber auch nicht nur ungesund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter destruktives Verhalten, Erinnerungen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik | Hinterlasse einen Kommentar

Wochenende

Mit dem Betreuer wieder einiges geschafft – leider nicht alles, aber ich denke das war auch unrealistisch. Dennoch ist es jetzt ein Level, mit dem ich auch klar komme und nicht schon damit überfordert bin, weil da Sachen rumstehen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leben | Hinterlasse einen Kommentar

es wird

Es wird langsam. Immer noch mit viel Ablenken, aber insgesamt wieder etwas näher bei mir – aushaltbar bei mir. Die Bonsai-Tiger sind friedlich – bisher kein aufmuken oder ähnliches. Aber mal noch abwarten ob da nicht noch was kommt. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, Bonsai-Tiger, destruktives Verhalten, Erinnerungen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik | 1 Kommentar

wieder komplett

Nachdem der Vermieter dann die Armatur getauscht hat, rief auch schon MissMutig an, dass sie jetzt losfahren würde. Wir brachten dann erstmal die Katzen ins Wohnzimmer, das Nötigste nach oben und den  Rest lagerten wir wieder in der Garage – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, Bonsai-Tiger, destruktives Verhalten, Erinnerungen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnung

Zusammen mit dem Betreuer hab ich beim Auspacken der Sachen wirklich viel geschafft heute. Den Rest sollten wir am Samstag hinbekommen. Außerdem hab ich den Vermieter angerufen. Mein Wasserhahn in der Küche sprudelt überall,  vor allem an mehreren Stellen, an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik | 1 Kommentar

Licht und Schatten

Ich bin immer noch sehr froh wieder daheim zu sein – und ich freu mich auf MissMutig und die Bonsai-Tiger morgen. Solange ich mich ablenke geht es mir gut. Da ist viel Licht und Sonne und genießen können. Ich darf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik | Hinterlasse einen Kommentar

Thera heute

Es ging natürlich um die Klinik, was ich da mitgenommen hab, was nicht gut war und im Endeffekt dann ums differenzieren. Das hatte mir in der Klinik ja gefehlt. Ja es gibt Vermeidungsverhalten – auch nicht zu knapp. Aber bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik, stationärer Aufenthalt, Therapie | 3 Kommentare

wieder daheim

Eigentlich wollte ich das Zimmer räumen und dann noch drüben auf dem Marktplatz etwas sitzen und auf den Fahrer warten. Allerdings rief er an, dass er in 15 Min da sei – und ich hatte das Zimmer noch nicht an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik, stationärer Aufenthalt, Therapie | 2 Kommentare

Klinik Tag 54

Nachdem die Nacht sehr unruhig war, hab ich mich nach dem Frühstück nochmal hingelegt und auch nochmal bis halb elf geschlafen. Davor wollte ich eigentlich noch packen oder zumindest das gestern produzierte Chaos etwas aufräumen, aber ich war damit total … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik, stationärer Aufenthalt | Hinterlasse einen Kommentar

Klinik Tag 53

Den Vormittag im Ergo-Raum verbracht, weil ich einer Mitpatientin zugesagt hatte, dass ich mir ihr Mappen mache. Das war soweit auch ok und ich konnte mich dann auch abgrenzen als es mir zu viel wurde Nach dem Mittagessen bin ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, Bonsai-Tiger, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik, stationärer Aufenthalt, Therapie | 1 Kommentar

Klinik Tag 52 – Entscheidung gefallen

Ich werde am Montag hier abreissen. Der Grund ist, dass ich nur hier bleiben dürfte, wenn ich den Blog lösche und auch nach dem Aufenthalt zumindest die Klinikbeiträge nicht wieder öffentlich mache. Beiden Seiten ist klar, dass es dafür keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Psycho-Somatik, stationärer Aufenthalt, Therapie | Hinterlasse einen Kommentar

Klinik Tag 51

Ich bin einfach müde. Die Luft ist raus. Es ist kein Vertrauen mehr da, dafür ist einfach zu viel passiert. Im Moment weiß ich nicht, ob da auch Enttäuschung da ist oder so – es überwiegt einfach die Müdigkeit.  Da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik, stationärer Aufenthalt, Therapie | Hinterlasse einen Kommentar

Klinik Tag 50

Mir wurde heute gesagt, dass ich nicht weiter hier im Blog schreiben soll/darf, solange ich hier bin. Es wäre grenzüberschreitend und für einige Mitarbeiter hier nicht in Ordnung. Im Moment weiß ich noch nicht wie ich es hier gestalten werde. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik, stationärer Aufenthalt, Therapie | Kommentare deaktiviert für Klinik Tag 50

Klinik Tag 49

Als ich mich für die Klinik entschied, hatte ich auch gleich diesmal die Tage durchnummeriere. Einfach weil es so anders läuft und für mich mein eh schon nicht vorhandenes Zeitgefühl da noch mehr durcheinander gerät. Jeden Tag, wenn ich dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik, stationärer Aufenthalt, Therapie | Kommentare deaktiviert für Klinik Tag 49

Klinik Tag 48

An Terminen hatte ich heute ein kurzes Gespräch mit der Sozialarbeiterin, Physio und Kunsttherapie-Einzel. Bei der Sozialarbeiterin ging es nur darum, ob die Fahrkarten fürs Angsttraining irgendwo eingereicht und übernommen werden können – da ich sonst halt nur 1 bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik, stationärer Aufenthalt, Therapie | Kommentare deaktiviert für Klinik Tag 48

Klinik Tag 47

Den Vormittag mit einer Mitpatientin im Ergo-Raum verbracht. War ok, bis dann zwei weitere dazu kamen. Dafür dann den Nachmittag auf dem Zimmer mit Ruhe, Musik, fern sehen und nur sehr kurz mal raus gehen. Viel Ruhe – was gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik, stationärer Aufenthalt | Kommentare deaktiviert für Klinik Tag 47

Klinik Tag 46

Heute ein sehr ruhiger Tag. Vormittags war ich im Ergo-Raum – geplant war halt solange ich es aushalte. Anfangs bin ich da meist alleine, aber nach ner Weile kommen dann doch auch andere. Doch heute war ich bis zum Mittagessen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik, stationärer Aufenthalt, Therapie | Kommentare deaktiviert für Klinik Tag 46