Wochenende

Gestern erstmal ein arg gescheitertes Haarexperiment hinter mich gebracht, dann ist mir eingefallen, dass noch irgendwo Haarfarbe von einem Testprodukt rumfliegen müsste und damit wenigestens ein bisschen was gerettet. Naja – ungewohnt, aber nun denn.

Blöd vor allem – rumzuprobieren, wenn man später noch eingeladen ist.

Dann hat MissMutig ihren Geburtstag gefeiert – es war eine wunderbare Runde, sehr nette Leute und Gespräche und  – tja – es wurde spät.

Heute also mehr schlafen und vor sich hin überlegen und fernsehen und alles bisschen langsamer.

 

Dieser Beitrag wurde unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.