Freitag

Wohnungstermin mit Betreuer war heute sehr anstrengend. Ich hab damit zur Zeit deutlich mehr Probleme – entsprechend fertig bin ich immer danach.

Brauche auch recht lange um danach wieder einigermaßen runter zu kommen.

Ich hab jetzt noch 2 Stunden Ruhe, dann muss ich los zum NF. So sehr ich mich aufs Singen mit A. und V. freue, der Rest ist irgendwie nur Stress für mich. Angsttraining pur. Wieder deutlich mehr, als es auch schon war.

Es ist wie es ist.

Dieser Beitrag wurde unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.