freitags-dies-und-das

Bestätigungsmail von der Wohnungsbaugenossenschaft bekommen. Dort habe ich mich für einen Fahrradstellplatz beworben, den ich, sollte ich ihn kriegen, auch dauerhaft anmieten würde.

*****

Heute ist ein komischer Tag – schnell gereizt, überfordert, unruhig, aber Ablenken klappt einigermaßen.

Da ich aber seit gestern auch immer wieder mal Durchfall habe, ist da auch Unsicherheit. Hoffentlich nur was eingefangen und nicht der Reizdarm zurück.  Macht mir aber auch deutlich wie viel Erleichterung das in den letzten Wochen/Monaten war.

*****

Einkauf war heute sehr stressig und panikbesetzt. Aber wir haben alles geschafft.

*****

Kontakt mit dem Verkäufer vom Rad aufgenommen. Repariert wird es in Herzberg und ich hoffe, die beiden haben auch über die Transportmöglichkeit gesprochen. Also wieder warten auf Antwort – diesmal vom Verkäufer – über den weiteren Ablauf.

*****

Außerdem endlich die Fotos vom Trolley gemacht. Da kam vor ner Weile ein Schreiben, dass ja die 3 Jahre Garantie demnächst abläuft und da er einige Macken hat, sollte ich denen Fotos schicken. Mal schauen ob es was bringt. Theoretisch war es glaub ich Anfang März, aber ich hab es erst heute geschafft die Fotos zu machen.

*****

Von Zooplus gabs auch Antwort – eine Ersatzlieferung ist unterwegs.

*****

Dieser Monat wird finaziell nochmal eng, aber nächsten sollte es sich dann etwas entspannen.

*****

Die Kinnakne scheint wieder abzuheilen – diesmal hoffentlich wirklich! Und da außer desinfizieren grad nichts zu tun ist, kommt der Wirbelwind auch wieder  häufiger zum Kuscheln an. Das genieße ich sehr.

*****

Heute stehen noch zwei Telefonate auf dem Plan – einmal mit meinem Homöopathen und einmal mit der Tierärztin. Mit letzerer muss ich klären wie sie um Ostern herum da ist, damit ich nicht wieder auf den letzten Drücker erst das Medikament abholen kann. Das ist kurz nach Ostern nämlich wieder fällig.

Und theoretisch müsste ich noch den Augenarzttermin absagen, das krieg ich grad nicht wirklich hin. Irgendwas blockiert da völlig. Also eher nächste Woche (und bis spätestens Ende nächster Woche!).

 

Dieser Beitrag wurde unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, Bonsai-Tiger, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.