Sonntag

Viel Ruhe, Schuhe aussortieren, vermessen und fotografieren, das selbe mit einer Jacke und einer Weste und alles eingestellt.

Nebenher fern gesehen, den restlichen Pizzateig verarbeitet (jetzt reicht es aber auch für eine Weile mit Pizza) und gleich geht es zum Lesen ins vorgewärmte Bett.

Morgen dann erst Buchbinderei, da holt mich dann MissMutig ab und wir fahren zusammen los – ich freu mich total drauf.

Dieser Beitrag wurde unter Beziehungen/Kontakte, Erinnerungen, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.