dies und das

Noch eine mail an die neue Koordinatorin geschrieben und um ein Treffen gebeten. Denn mein Koordinator, der die letzten 5 Jahre oder so für mich zuständig ist, ist ja seit Juni auch nicht mehr da.

Die jetzige war davor für mich zuständig, kennt mich also schon, aber ich glaube nicht, dass sie aktuell wirklich einschätzen kann, was ich brauche. Dabei ist sie gut in ihrem Job.

Also um ein Treffen gebeten um das zu klären. Mehr kann ich da aktuell jetzt auch nicht machen.

*****

Lange mit MissMutig telefoniert – spätestens Freitag treffen wir uns und unternehmen etwas. Freu mich drauf.

*****

Eigentlich war geplant zum Dreirad-Center zu fahren. Jetzt kam aber eine Mail, dass man Termine mit einer Woche Vorlaufzeit ausmachen muss.

Also angefragt ob Freitag eventuell doch ginge. Sonst zur Not Montag oder Donnerstag nächste Woche.

Danach erst gesehen, dass die Montag zu haben. Könnte also schwieriger werden das unterzubringen, wenn Freitag kein Termin mehr frei ist.

Ihr dürft gerne die Daumen dafür drücken.

*****

Der Tag war – ok. nicht berauschend, aber Gott sei Dank auch deutlich besser als gestern. Allerdings ist viel schlechter auch nicht möglich.

*****

Morgen Thera – und ich hoffe, dass wir es schaffen die Situationen, die zur Zeit immer noch mit Flashbacks und Körpererinnerungen fluten, soweit eingepackt zu kriegen, dass wir das fürs erste Abschließen können.

Über die Betreuungssituation und was das auslöst, will ich eh nicht sprechen. Tun kann ich da jetzt nichts mehr (außer dem Termin oben) und das Thema hebelt eh nur aus.

Dann lieber was machen, wo ich auch aktiv sein kann, etwas machen kann.

*****

MissMutig hat mir jetzt den Mund wässrig gemacht, daher gibt es zum Abendessen Süßkartoffelpommes. Oder eben doch wieder Flädle-Suppe.

Irgendwie ist abends für mich Suppenzeit oder so.

Dieser Beitrag wurde unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik, Therapie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.