Freuden

Eine Mail heute hat mich wirklich Jubeln lassen. Schon vor einer Weile hab ich mich für eine Pastamaschine mit Antrieb als Produkttest beworben.

Denn ich liebe Kärtner Nudel, es scheitert aber daran, dass ich nicht die Kraft hab um den Nudelteig wirklich dünn auszuwalken.

Schon lange hab ich immer wieder mit so einer Pastamaschine geliebäugelt. Aber im Endeffekt ist es halt doch Luxus.

Ich hab schon nicht mehr dran geglaubt, weil der Test schon lange aus der Liste verschwunden ist, aber heute bekam ich die mail: ich darf eine Pastamaschine mit Antrieb testen. Auch wenn es nicht gleich Kärtner Nudel werden, weil ich aktuell keine Kärnter Minze hab.

Nach der Thera bin ich mit MissMutig losgezogen.  Wir wollten zu Wiglo, die einerseits  Butter (und eigentlich auch Pink Ladys, aber die waren schon ausverkauft) im Angebot hatten und zum anderen ist so eine Tour immer toll mit MissMutig.

Butter bekam ich und was mich dann heute wirklich total freute: die hatten Babykarotten in der Tiefkühle! Aus Österreich kannte ich die, ich liebte die schon als Kind – nur im Salzwasser gekocht und nach dem Abgießen ein kleines Stück Butter untermischen.

Hier hab ich die tatsächlich noch nie gesehen – immer nur  Möhren in Scheiben.

Aber dort hatten sie Babykarotten (auch wenn die dort Fingermöhren heißen). Zum späten Mittag gab es dann gleich die erste Portion.  Sehr lecker.

Außerdem fand ich im Aldi dann Maisgries. Hier ist es echt schwierig gröbere Polenta zu kriegen, es gibt fast nur fein gemahlene. Geht natürlich auch, aber ich mag die gröbere von der Konsistenz lieber und so freute ich mich auch hier sehr.

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Beziehungen/Kontakte, Erinnerungen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Responses to Freuden

  1. Seelenmosaik sagt:

    Huhu Ilana,
    oh, die Fingermöhrchen, ganz große liebe hier *lächel* hier bekomme ich die aber auch sehr gut.
    Das mit der Pastamaschine freut mich.
    Liebe Grüße
    Seelenmosaik

  2. Unsereins sagt:

    Pasta-Maschinen sind toll. Wir haben auch eine und die Spaghetti sind damit einfach nur super 🙂

    Viel Freude damit!

Kommentare sind geschlossen.