Sonntag

Heute hab ich, nachdem ich mit MissMutig telefoniert hab, mal meine Wolle aussortiert. Mittlerweile ist da so viel zusammen gekommen, leider auch viel, was eben nicht so meins ist oder was zwar farblich super ist, aber die Wolle zu kratzig für mich.

Da MissMutig im Moment mit noch zwei Strickverrückten viel Kontakt hat, ist da grad ausmisten und eventuell tauschen oder eben weitergeben sinnvoll.

Außerdem hab ich dann mehrere Stunden lang UFOs aufgetrennt. Entweder weil ich nicht mehr weiß, was das war und die Anleitung fehlt oder eben auch hier – zwar tolle Wolle, aber halt überhaupt nicht mein Stil oder viel zu kratzig oder von den Farben doch anders, als vorgestellt usw – sieht man oft ja erst wenn man schon ne Weile gestrickt hat bzw auch der Geschmack ändert sich ja so ab und an mal.

Damit hab ich halt auch wieder viel Wolle zum neu verstricken.

Insgesamt hab ich damit aber wirklich fast den ganzen Tag verbracht. Denn die „ausgemusterte“ Wolle wollte ja auch fotografiert werden.

Morgen dann Termin beim Ersatzthera, schauen ob wir da einen Plan erstellt bekommen.

Dieser Beitrag wurde unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.