dies und das

Insgesamt ein weiterer ruhiger Tag.

Hunderunden, längeres Gespräch mit dem neuen Nachbarn, stricken, Einkaufszettel fertig machen, Monat neu berechnet/umgestellt (wegen einer Abbuchung, die einmal im Jahr kommt und eigentlich im Oktober erwartet wurde), versucht ein passendes Rankgitter selbst zu bauen, gekocht, mich um weitere Testprodukte gekümmert, viele Übungen gemacht (Nacken/Schulter haben wohl Zug abbekommen und lassen sich nicht gern bewegen), Termine fürs MRT und die Nervenleitgeschwindigkeitsmessung ausgemacht (letzeres kann mein vertrauter Neurologe leider nicht machen, also muss ich wo anders hin – Termin dann Ende November), danach den Termin beim Handchirurgen verschoben und eine vorhandene Strickanleitung angepasst (ob das dann so aufgeht wie geplant, werde ich die nächsten Tage erst sehen).

Jetzt noch Einkaufszettel ausdrucken und dann ab ins Bett.

Dieser Beitrag wurde unter Beziehungen/Kontakte, Bonsai-Tiger, destruktives Verhalten, Erinnerungen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.