Mitte der Woche

Außer Physio fielen heute ja alle Termine aus.

Entsprechend ruhig war auch der heutige Tag.  So wirklich kann ich gar nicht sagen, was ich alles gemacht hab – gestrickt, aber sosnt wohl eher viele Kleinigkeiten – mal da, mal hier ein bisschen was.

Plötzlich war der Tag dann zu Ende.   Und da ich dann unbedingt den einen Stulpen fertig machen wollten (fehlte wieder nur der blöde Maschenstick zum zusammen nähen und ich verdränge jedes Mal, dass ich zig mal anfangen muss, bis es richtig ist und dass sich das dann immer doch ziemlich zieht und plötzlich über eine Stunde später ist), ist es jetzt schon sehr spät für mich.

Dafür konnte ich das mit der Genehmigung fürs MRT mit der Krankenkasse klären. Da warte ich jetzt nur noch auf die zugesagte Post. Dann kann ich den Termin ausmachen.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Beziehungen/Kontakte, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.