dies und das

Morgens Buchbinderei – und nach dem Prototyp entschieden, dass ich es doch nochmal ganz anders probieren will – was dann weniger Material verbrauchen sollte.

Es wird aber langsam.

Dann hab ich noch marmoriert (das erste Mal war das vor ca 12 oder 13 Jahren als ich neu war in der Buchbinderei und danach nie wieder – bis heute), weil ja noch für einen Auftrag entsprechendes Papier gebraucht wird. Mal sehen ob die Leiterin dann die, die es sein sollen, ausgewählt und in meine Kiste gepackt hat – dann mach ich am Freitag den Auftrag fertig.

Sonst halt meine Mappe weiter.

*****

Nachdem ich gestern feststellte, dass ein Medikament nicht mehr da ist, heute erstmal in der Apotheke angerufen, ob ich es da liegen lassen habe. Weil so lange ist das noch nicht her. Tja Mitte September – also doch einfach nur alle. Daher dann mittags erstmal das Rezept eingesammelt, in der Apotheke angemeldet (hab ja noch zwei Rezepte hier liegen und wollte alles morgen holen) und dann zur Physio.

Dort schnell meine Semmel gegessen, dann Physio und danach nach Hause.

*****

Zwischenzeitlich hat sich das mit den Probenterminen geklärt und noch einer aus meiner Gruppe gemeldet – Termine nun am 4. und am 18. Entsprechend mich um Schlüssel/Raum gekümmert und dann den Nachmittag damit verbracht erstmal eine Liste der Lieder zu erstellen.

Dann die entsprechenden Aufnahmen zu suchen, dazu noch die Playbacks (bei 30 Liedern dauert das etwas, da die Stücke kreuz und quer in Ordnern verteilt sind), diese für meine Gruppe aufbereitet und dann gesucht, wo denn die dazugehörigen Noten zu finden sind.

Das wird morgen (m)eine tagfüllende Arbeit werden.

*****

Irgendwie stimmen die Heizungseinstellungen noch nicht – hab da heute nochmal einiges umgestellt und hoffe, dass es jetzt so klappt, wie ich das gern hätte.

*****

Im Moment laufe ich ja sehr viel, heute dann in der Physio mal wieder auf dem Crosstrainer – und es hat Spaß gemacht. Also wird der jetzt wieder fester Bestandteil werden. Wegen Knie war das ja raus, da hab ich heute vom Physiotherapeuten das ok bekommen. Dank dem vielen Laufen muss ich auch nicht wieder bei Null anfangen.

Knie ist also wieder gut. Hand geht auch schon wieder recht gut.

*****

Soweit so gut – heute nur noch Quizduell und dann noch etwas lesen. Vielleicht fang ich bis dahin schon mal mit dem Scannen an.

*****

Innerlich – naja es arbeitet immer noch sehr, aber es ist ein bisschen besser als gestern. Es war halt auch mehr los/zu tun.

Dieser Beitrag wurde unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.