uff

Grade mit dem Betreuer etwa 9 Kilo Kürbis geschnibbelt. Und gegart. Die erste Fure ist jetzt im Dörrapparat, die zweite gut eingepackt auf dem Balkon – die wird dann morgen in den Dörrapparat gepackt.

Wobei hauptsächlich hat der Betreuer geschnibbelt – ich hab gekocht und geschichtet, weil ich nach 2 Kürbissen schlicht keine Kraft mehr in den Händen hatte.

Er bekommt dafür dann getrockneten Kürbis für seine Garnelen.

Ich bin froh, dass wir das so gut geschafft haben.

Aber ich bin jetzt auch alle.

Dieser Beitrag wurde unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, Grenzen, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.