Wochenstart

Im Prinzip hatte ich bis 15 Uhr frei – also verlängertes Wochenende de luxe.

Danach mit dem Betreuer nochmal einkaufen – Bananennachschub besorgen hauptsächlich.

Auch wenn es nur wenig war – war es durch Feierabendzeit einfach nur arg stressig.

Ansonsten: zwei Produkte von kürzlich durchgeführten Produkttests reklamiert, weil sie bereits defekt sind. In dem Fall nehme ich Kontakt mit dem Verkäufer auf und korrigiere nach seiner Antwort meine Rezension (so kann ich dann gleich den Kontakt mit bewerten).

Heute sehr ungesund gegessen – gleich gibt es noch eine Knödelsuppe (die ich letztens dann doch nicht mehr gegessen hab, daher heute) und morgen startet dann für mich die Woche richtig.

Da diese Woche auch die Nützlinge ankommen müssten (Nematoden gegen Trauermücken und Schlupfwespen gegen weiße Fliegen), kann ich dann auch die Pflanzen vom Balkon wieder reinholen. Schwieriger wird es dann sein, wo ich das alles unterbringe.

Sind immerhin zwei 40 cm Blumentöpfe (Zypergras und Papyrus), ca 8 Zitronengras, 3 oder 4 Orangen-/Zitronenpflanzen, zwei 10l-Eimer mit Pepino und die Etagenzwiebel  (20er-Topf) und noch zwei kleinere Zypergras und noch eine andere Sorte davon – der Rest wird draußen bleiben über den Winter.

Mal schauen ob ich die Zitronengras z.Bsp zusammentopfe – das muss ich noch sehen.

Zum Stricken sagt die Hand dann wohl doch noch nein – ist die letzten beiden Tage wieder schlimmer und ich vermute mal, dass es damit zusammenhängt.

Diese Woche muss ich noch einen Antrag für die Krankenkasse fertig machen.  Vielleicht schaffe ich das morgen, mir fehlen noch zwei Daten dafür, die ich raussuchen muss, wobei ich bei einer nicht mal so genau weiß, wo ich die finde.

So jetzt noch Süppchen kochen, Bonsai-Tiger versorgen und in der Zeit darf das Wärmeunterbett das Bett vorwärmen und dann werde ich noch etwas lesen.

Nachtrag: wofür so ein Blog alles gut ist – das Datum, von dem ich nicht recht wusste, wo ich es finden sollte – hat mir im Endeffekt jetzt der Blog geliefert. Von daher kann ich den Antrag heute noch fertig machen und morgen wegschicken.

Dieser Beitrag wurde unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.