Thera heute

Hmm – irgendwie weiß ich auch nicht recht, was wir heute gemacht haben.

Wir haben viel geredet, ich hatte zwischendrin immer wieder Mühe „da“ zu bleiben, nicht wegzudriften, aber an Gefühle kamen wir auch nicht ran.

Tränen waren da, aber ohne „Begründung“ oder Gefühl und dann geht das ja gar nicht.

Viel mehr weiß ich gar nicht mehr.

Da er nächsten Di keine Zeit hat, haben wir am übernächsten Freitag erst und dann wieder die Konstellation von zwei Terminen in kürzeren Abständen.

Dafür dass ich heute zu Beginn eigentlich meinte näher an mir dran zu sein, war ich dann doch arg weit weg irgendwie.

Dieser Beitrag wurde unter Beziehungen/Kontakte, Leben, Psycho-Somatik, Therapie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.