und noch einmal: Betreuung

Eben grade einen Termin mit dem Vielleicht-neuen-Betreuer. Von meiner Seite spricht erstmal nichts dagegen. Auch wenn das vermutlich darauf hinauslaufen wird, dass ein Termin dann samstags stattfindet (wobei ich das vielleicht sogar gut finde).

Im Moment noch mit Terminen von Woche zu Woche, aber schon in etwa mit Ziel irgendwann bei Mo – Mi – Sa angelangt zu sein (ist aktuell halt noch schwierig, weil er da schon Termine hat, er springt ja kurzfristig jetzt ein). Wobei das für mich auch ok ist – denn ich weiß es ja früh genug und damit ist das kein Problem wenn das grade nicht feste Tage sind.

Nächste Woche erstmal Di – Mi und Sa, wobei wir samstags dann die Garage machen wollen.

Sollte das alles klappen hab ich vermutlich einen neuen Betreuer.

Dieser Beitrag wurde unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.