Samstags-dies-und-das

Am Vormittag noch etwas rumgewerkelt in der Wohnung, dann auf dem Balkon.

*****

Nachmittags Geburtstagskaffe und Kuchen mit K. Den seh ich ja so selten in letzter Zeit, so dass ich mich über die Einladung wirklich sehr gefreut hab.

Vielleicht seh ich ihn Mittwoch nochmal.

*****

Ansonsten Sonne genossen, Klamotten für morgen komplett umgeschmissen (wobei vielleicht schmeiss ich es doch nochmal um – soll ja sehr warm sein morgen), Bolognese gekocht, weil irgendwie hab ich gestern das Hackfleisch aus der Tiefkühle geholt  (und ja eigentlich wollte ich Faschierte Laiberl machen, aber dann war mir das doch zu viel Aufwand und es wurde halt wieder ne Bolognese – muss ich nachher nur noch portionsweise einfrieren).

Gleich noch unter die Dusche und dann den Abend ausklingen lassen – bin da ja heute eh spät dran.

Dieser Beitrag wurde unter Beziehungen/Kontakte, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.