dies und das

Bis auf eine Wunde, sind die Wunden der Kleinen Maus quasi weg (bisserl oberflächlicher Schorf über heiler Haut noch) – die eine ist weiter hartnäckig, aber auch sie ist nur oberflächlich und nicht entzündet.

*****

Wieder mal einen Schwung Produktbewertungen geschrieben, war eigentlich fürs Wochenende geplant, aber da ich Samstag nicht da bin, morgen mit MRT wohl auch eher nicht verplanen sollte und Sonntag vermutlich dringend als Ruhetag brauchen werde, hab ich das heute gemacht.

Jetzt fehlt nur noch eine – aber da kam auch erst heute die Bestätigung.

*****

Grade viele Seiten Gottesdienstzeiten bis Juli ausgedruckt – für einen neuen Nachbarn, der verzweifelt auf der Suche nach einem katholischen Gottesdienst war. Da ich die Sonntagszeiten aber auch nicht wusste, hab ich ihm eben mal die Zeiten ausgedruckt. Jetzt muss ich nur schauen, dass ich die im richtigen Briefkasten abgebe, ich weiß nämlich den Namen nicht.

*****

Was die Betreuung angeht – ich hab nichts gehört – leider auch noch nichts von der Urlaubsvertretung, was echt doof ist.

*****

Da ich irgendwie die ganze Zeit auf Dienstag eingestellt bin, kommt irgendwie tatsächlich nicht wirklich an, dass morgen das MRT ist – entsprechend entspannt bin ich da – was gut ist! Hoffe nur das bleibt so und holt mich nicht heut Abend/Nacht noch ein.

*****

Irgendwie bin ich generell grade etwas losgelöst von Raum und Zeit. Das hat Vor- und Nachteile – von daher ist es schon ganz gut, dass nächste Woche wenigstens die „Basictermine“ wieder laufen.

Buchbinderei bleibt aber vorerst weiter raus. Auch wenn ich die Arbeit tatsächlich vermisse, ist schon deutlich, dass es so für mich grad besser ist.

*****

Heute erstmals Ohrringe getragen – also normale – keine Labrets aus Titan. Und prompt war dann die Rückseite der Ohren rot – schätze ich muss noch klären, ob diese Verschlüsse auch echt Silber sind.

*****

Jetzt noch die üblichen M.A.S.H-Folgen (wobei so wirklich guck ich dann doch nie, weil Wiederholungen usw), danach geht es weiter mit der Waringham-Reihe (Band 4 – und der Sprung von 3 zu 4 war mir irgendwie – zu groß – ich kann die Leute nicht mehr zuordnen, hoffe das gibt sich mit den nächsten Seiten etwas).

Dieser Beitrag wurde unter Betreuung, Beziehungen/Kontakte, Bonsai-Tiger, destruktives Verhalten, kleine Schritte, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.