besser

Heute ist es ein bisschen besser. In der Buchbinderei hab ich am Koran weiter gearbeitet – der liegt ja schon lange als Auftrag in der Kiste. Aber es fehlte in den letzten Monaten an Konzentration dafür.

Er ist ziemlich zerfleddert. Ich mag Buchreparaturen ja sehr, aber die gehen auch nur, wenn ich die nötige Konzentration aufbringen kann – zu schnell macht man da sonst was kaputt.

Alles in allem ist es heute ruhiger – in mir.

Dieser Beitrag wurde unter Beziehungen/Kontakte, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.