dies und das

Ich bin froh, dass die Feiertage endlich vorbei sind  – auch wenn es gut lief.

*****

Die erste Tasche fertig gestrickt (die Tasche war ja schon, es fehlte noch der Tragegurt), alle Fäden vernäht, Tasche zusammengenäht und somit kann sie nächste Woche in der Waschmaschine gefilzt werden.

*****

Morgen Arzthopping um die ganzen Unterlagen einzusammeln, damit ich sie übermorgen gesammelt an die Endokrinologie übergeben kann. Ein Rezept brauch ich auch noch. Da neues Quartal heißt das aber eben auch bei allen vorbeifahren.

Im Idealfall schaffe ich es auch noch 50-Cent-Stücke zu holen – für die Waschmaschine – die Wäsche wartet da nämlich schwer drauf.

*****

Die Hand war jetzt die letzten Tage besser, seit gestern wieder schlechter – so langsam nervt es gewaltig. Aber immerhin kann ich im Moment die Schiene gut ertragen und trage sie entsprechend auch konsequent.

*****

Dieser Beitrag wurde unter Beziehungen/Kontakte, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.