Arzt

Die ständigen Arztbesuche nerven. Aber immerhin weiß ich seit heute:

Herz ist in Ordnung (was mich wirklich sehr erleichtert)

kein Diabetes (das stand ja seit ner Weile im Raum, aber der eine Wert, der das ganze auslöste war wohl eine Fehlmessung) – auch hier bin ich heilfroh

es ist nach wie vor ein Infekt im Körper, das Blutbild ist da mehr als nur deutlich

auch ist die Blasen-/Nierenbeckenentzündung nicht weg (allerdings passen diese Werte nicht zu den Blutwerten) – trotzdem wird da jetzt ein Antibiogramm gemacht und Freitag erfahr ich dann das Ergebnis, nächste Woche gibt es dann ein passendes Antibiotikum

was den Rest angeht – theoretisch kann das damit zusammenhängen, dass einfach ein Infekt da ist und der Körper dagegen ankämpft – also alles weitere kann erst abgeklärt werden, wenn das erledigt ist.

Dieser Beitrag wurde unter Beziehungen/Kontakte, destruktives Verhalten, Erinnerungen, Grenzen, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.