dies und das

Eindeutig ein besserer Tag – eigentlich sogar ein recht guter heute – nicht nur besser. Und das ist wie ein Aufatmen können.

*****

Buchbinderei läuft bis zum 10. Allerdings hat sie heute einen Auftrag reinbekommen, den nur ich machen könnte aktuell – von daher wird vielleicht für diesen Auftrag nochmal verlängert – hängt auch ein bisschen davon ab wie lange ich für mein aktuelles Projekt brauche. Dieses Projekt tut mir grad gut. Es ist für einen besonderen Menschen in meinem Leben und ja ich freu mich über jeden Arbeitsschritt – weil ich ihn mit guten Gedanken füllen kann.

*****

Termin beim Ersatzthera laufen ja grad so ein bisschen wie Schulaufgaben beim Kind: ich geh da hin, damit er auch wirklich an der ärztlichen Stellungnahme schreibt – weil würde ich ihm nur den Termin dafür zur Verfügung stellen fänden sich zig andere Aufgaben, die grad wichtiger wären. Also sitz ich da brav und er schreibt an meiner ärztlichen Stellungnahme – oder schickt die mail an die Krankenkasse wegen der Fahrtkostengenehmigung – oder was eben sonst so an Schreibkram grad passieren muss.

Ist aber für mich ok so – so wird es wenigstens gemacht und ehrlichgesagt wirklich was zu besprechen haben wir ja eh nicht – weil Therapie mach ich dort ja nicht.

*****

Seit heute früh Zahnschmerzen – der Backenzahn – und diesmal wirklich der Zahn – bei anderen ist ja der Zahnschmerz plötzlich weg wenn es an den Zahnarzttermin geht, bei mir kommt er. Insofern doof, weil ja die Front geplant war – so zum „rantasten“ – da muss er nicht so weit in den Mund fassen. Das werden wir auch so machen – weil es wie gesagt erstmal darum gehen muss ob das mit dem Lachgas überhaupt klappt. Aber wenn es klappt – soll er sich dann den Backenzahn wenigstens kurz anschauen.

Ich mein der muss eh raus – das war vorher schon klar. Hoffe aber trotzdem dass wir erst das andere machen können – weil das wird schon nochmal eine andere Herausforderung. Also jetzt hoffen, dass es bis Do nicht schlimmer wird, von der Intensität reicht es ehrlichgesagt schon.

*****

Crosstrainer ist wieder mal gestrichen – die letzten beiden Male musste ich mit Schwindel und Übelkeit abbrechen – Folgen des Infektes.

Nächster Arzttermin dann am Donnerstag vorm Zahnarzt – allerdings nur Blut und Urin – weil das Umstellen der Medis mach ich vorher eh nicht – dann Freitag oder Anfang nächster Woche nochmal alles besprechen – und hoffen dass es bis dahin besser wird.

Da meine Leistungsfähigkeit (nicht Kontition! – die auch, aber das mein ich nicht) sehr nachgelassen hat, soll dann auch das Herz genauer angeschaut werden. Das ist allerdings grad mehr eine Vorsichtsmaßnahme.

*****

Der Ersatz fürs Katzenklo ist gekommen – und bereits aufgestellt – fehlt nur noch das Streu.

*****

Mein Drachenfeuer war heute morgen immer noch nicht trocken – also hab ich es auf das Bett gelegt und das Wärmeunterbett angeschalten – bis heute abend sollte es dann trocken sein.

*****

Gleich werde ich den mp3-Player für den Donnerstag beladen – ich weiß schon länger welches Lied ich will wenn das mit dem Lachgas anfängt – denn das darauf einlassen ist der wichtigste und schwierigste Teil (zumal da die Beine und Arme kribblen können und sich fremd an fühlen – was wiederum Panik auslösen könnte).

Später dann noch etwas lesen und ins Bett. Was Essen wäre auch noch gut – da weiß ich aber noch nicht was.

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Beziehungen/Kontakte, kleine Schritte, Krisenmodus, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.