Snuggle Bag

Das Snuggle Bag ist ganz gut geworden fürs erste Mal und der Wirbelwind liebt es zum Toben so sehr, dass die Kleine Maus bisher noch gar nicht die Möglichkeit hatte sich das in Ruhe anzusehen (sie muss ja alles erst ganz in Ruhe anschauen und beschnuppern und auf Gefahren untersuchen bevor sie was annehmen kann), weil der Wirbelwind dann gleich mittoben will – nix mit in Ruhe anschauen oder so.

Am Besten finden beide das Bändel dran, da werde ich wohl innen noch zwei kurze dranmachen, zum drauf rumkauen und fangen und jagen.

(man ignoriere bitte das löchrige Laken, ich weiß, dass ich da neue brauche, aber mit Katzen sind die halt immer schnell durchlöchert)

auch als bett
Schlafsack

und mit Katze

schlafsack 2

ela

ela bänderrest

ela ermattet

ela bänderrest

ela 5

ela 3

ela4

ela 2

Dieser Beitrag wurde unter Bonsai-Tiger, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf Snuggle Bag

  1. wunschleben sagt:

    Ische bine verliiiiiiiiiiiebt! Süss!

  2. Claudia sagt:

    Wie klasse!

  3. Hesting sagt:

    Scheint gut angenommen worden zu sein. Freut mich.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.