Thera heute

schwierig – ich krieg das mit dem „angesehen werden“ nicht wirklich hin. Überlegungen wie eine Schlafmaske oder sonst wie Augen verbinden oder selber einmummen mit dicker Jacke und Hut vors Gesicht usw – stehen im Raum, wir werden am Do einiges ausprobieren.

 

Wichtig ist, dass wir in Kontakt bleiben, eine Kommunikation möglich ist und wir darüber wieder in ein „arbeiten“ kommen können. Die Bereitschaft ist von beiden da.

Wir sind über ein Fass gestolpert (Bewegung) und das ist implodiert und die Folgen waren nicht absehbar und wir müssen jetzt schauen wie wir das alles wieder einigermaßen verpackt kriegen.

Alles andere als gut, aber ich hoffe dass wir einen Weg finden werden (auch wenn ich da grad große Schwierigkeiten hab einen zu finden oder zu sehen, denn die Widersacher haben mich grad arg gut im Griff).

Dieser Beitrag wurde unter Therapie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Thera heute

  1. Regenfrau sagt:

    Hab ich das richtig verstanden, dass es für Dich vorher schon eher bekannt war (das Thema gesehen werden) und jetzt weil es der Thera auch weiß, es schwierig wird?
    Geht vielleicht den Stuhl um 90 oder 180 Grad wegdrehen?
    Ich kann nicht total frontal zu meiner Therapeutin sitzen, sondern muss den Stuhl immer leicht wegdrehen.
    Kam mir nur so als Idee.
    Liebe Grüße!

  2. Ilana sagt:

    ja – das gesehen werden war immer Thema, aber ich bekam es gut ausgeblendet – bis wir es eben zum Thema machten – jetzt gelingt das ausblenden nicht mehr und nichts geht.

    Dienstags sitzen wir quasi „nebeneinander“ – ein Tisch an der Wand, er auf der einen Seite mir zugewandt (auch unterschiedlich wie weit) und ich quasi quer dazu – also um 90 Grad versetzt – klappt auch nicht. Ebenso wie verkehrt rum hinsetzen – weil dann die Stimme anders klingt und ich es dadurch nicht ausgeblendet bekomme (ist schon bei 90 Grad so).

    Wir haben es heute mit verbundenen Augen (er) versucht und das klappte ganz gut – dazu schreib ich aber noch extra was.

  3. Regenfrau sagt:

    Super, das freut mich für Dich sehr, dass Ihr eine Möglichkeit gefunden habt und der Thera das mitmacht. Einfach toll! 😉

Kommentare sind geschlossen.