dies und das

ich komm zu nix (und irgendwie ändert sich das auch nicht – was mich ärgert)

*****

dabei hab ich das Plants  vs Zombies außer gestern in der Tischlerei gar nicht gespielt – weil – ich komm ja zu nix

*****

Samstag Wohnung Großkampftag – tatsächlich ist die Wohnung wieder auf Stand :).

*****

Frischkäse mit Meerrettich ist einfach nur superlecker – leider findet meine Waage das nicht so toll.

*****

Schwimmen geht montags jetzt nur noch eine halbe Stunde – wieder VHS-Kurse unnd diesmal 2 oder drei am Stück – jeweils 8 Wochen. Mal überlegen ob ich noch ein Aquafitnessprogramm zusammengeschusselt kriege.

*****

Zeh ist endlich in Ordnung, nur bei Belastung oder Kälte tut er weh – aber nicht die Wunde, die ist gut, sondern innen drin. Aber auch das wird besser und bietet wie gesagt nur noch Einschränkungen bei großer Belastung oder Kälte.

*****

Leider ist die Heizung nicht mehr so leise wie noch vor kurzem, aber ok.

*****

Hat einer von euch Erfahrungen mit Migräne bei Kindern? Geht um einen 12-jährigen und ich bin mehr oder weniger sein „Ansprechpartner“. Infos aus dem Netz hab ich (Arzt ist natürlich eingeschalten und klärt das ärtzliche ab), ginge jetzt mehr um persönliche Erfahrungen, wie gehen sowohl die Eltern als auch das Kind mit um usw.

*****

Mein Ingwer, der so toll wuchs, da fault jetzt die Knolle weg, dabei halte ich den schon recht trocken, aber vielleicht zu warm (auf Wärmematte)?

*****

Ich werd meinen Katzen grad nicht gerecht – und das tut uns allen dreien nicht gut. Die Piratenkatze will lieber am offenen Fenster liegen – aber mir ist zu kalt, die kleine Maus will toben, aber sowohl die Piratenkatze als auch ich sind zu faul oder fertig dazu. Das mit dem Rausgehen wird ein Problem und offensichtlich ist auch das das Problem für den Vermieter mit dem Umzug. In mir ein paar unausgegorene Ideen die Situation zu ändern, aber auch sehr sehr sehr viel Widerstand, denn ich will keine der beiden hergeben.

*****

Heute Physio und dann fahr ich zu A. – freu mich schon drauf.

 

Dieser Beitrag wurde unter Bonsai-Tiger, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.