heute so

  • Bett abgezogen
  • 4 Katzenkissen abgezogen
  • Wäsche gewaschen (4 von 4)
  • Kopfkissen gewaschen
  • Wohndecke waschen  und trocknen
  • Trocknerladung zusammengelegt (1 von 2)
  • Bett bezogen
  • Fleisch vakuumieren und einfrieren
  • Fahrtkostenabrechnung für Oktober fertig machen (fehlt nur noch ein Transportschein, den ich Do vom Thera mitnehmen muss)
  • Katzenkissen wieder bezogen
  • Eis gemacht (Vanille mit Keks (Billig-Orion-Keks-Variante), Stracciatella mit Keks und Joghurt mit Kirsch, Kirscheis, Bananeneis, Meloneneis)
  • Lebensmittel wegräumen (erst Teil 1)
  • Teppiche gewaschen und aufgehängt
  • Wäsche aufgehängt (2 von 2)
  • den neuen David Safier in Computer einlesen
  • Kühlschrank neu einräumen (damit die Joghurt Platz finden)

 

noch aufzuhängen sind die Teppiche (aktuell noch in der Maschine) und die Bettwäsche

die zweite Trocknerladung ist ebenfalls noch nicht fertig

das Joghurteis ist superlecker – auch mit dieser Billig-Eis-Paradiescreme-Variante – die Eissorten ohne dem Zeug hab ich heut nicht mehr geschafft (bzw ich hab nicht mehr genug Behälter)

die Katzenkissen müssen noch trocknen bevor ich sie wieder beziehen kann (die waren echt mehr als fällig)

die restlichen Lebensmittel schaff ich nicht mehr, das muss ich morgen mit W. machen – ebenso wie Müll – doch das dachte ich mir schon, deshalb hab ich ihn oben erst gar nicht auf die Liste gesetzt

Dieser Beitrag wurde unter Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.