Thera heute

Donnerstag, 28. Juli 2011 - 11:56

Wir haben die Situation vom Jänner aufgegriffen – und es war schon ganz schön heftig. Zwar keine Gefühle, aber Körpererinnerungen – und das ziemlich massiv.

Es war eine Art “flodding” ich konnte die gar nicht mehr auseinanderdröseln oder sortieren oder zuordnen – und brauchte einmal dann auch Hilfe um da wieder rauszukommen.

Der Körper hat sich da einfach selbstständig gemacht.

Aktuell geht es aber wieder einigermaßen.

Categories: Therapie Tags:
  1. Donnerstag, 28. Juli 2011 at 14:51 | #1

    Super… und Hauptsache du hörst dir danach erst mal meinen Scheiß an :P

  2. Ilana
    Donnerstag, 28. Juli 2011 at 15:11 | #2

    och hat mir ganz gut getan – und weißt du – ich kann Stopp sagen wenn es mir zu viel wird ;)

  3. Donnerstag, 28. Juli 2011 at 17:50 | #3

    Machsu bei mir aber irgendwie nie… :P

  4. Ilana
    Freitag, 29. Juli 2011 at 06:16 | #4

    War bisher auch nie nötig ;) – und du weißt doch – sich um die Probleme anderer kümmern ist immer einfacher ;)

Comments are closed.