autsch

Grade die Handyrechnung bekommen, die normalerweise 10 Euro ist. Diesmal das dreieinhalb-Fache – und so wirklich weiß ich nicht warum, Rechnung online nicht einsehbar – hmm – die wird mir jetzt nochmal zugeschickt.

Das ich diesmal drüber war – wußte ich – aber so viel?

War diesen Monat halt blöd gelaufen und wird defintiv nicht nochmal vorkommen.

Dieser Beitrag wurde unter Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu autsch

  1. katerwolf sagt:

    sowas passiert schnell, wenn man nicht aufpasst 😉

  2. psychoMUELL sagt:

    vielleicht einen anderen Anbieter? Es gibt da schon recht günstige …

  3. Ilana sagt:

    ich hab schon einen für mich recht günstigen Tarif – normalerweise komm ich mit den 10 Euro auch hin, da ich das Handy normalerweise nicht für lange Gespräche nutze – aber Ausnahmen bestätigen wohl die Regel – oder so ähnlich

Kommentare sind geschlossen.