dies und das

Gespannt ob wir heute eine Papprolle für mein neuestes Projekt bekommen (alternativ hätte ich mir ein Zehneck überlegt – aus Holz – hmm)

*****

In der Tischlerei stehen weiterhin erstmal die Grillzangen an – bei schönem Wetter auch draußen, doch aktuell sieht es nicht danach aus.

*****

Danach mit F. nach Papprolle fragen und dann sind einige Fragen zu klären – und dann geht es zum Schwimmen.

*****

Hoffen dass die Piratenkatze noch rechtzeitig nach Hause kommt (ich muss nämlich in 20 Min los und noch ist sie weit und breit nicht zu sehen).

*****

Bei Dshini gestern den Wunsch doch noch mal geändert – in die Bettdecke, denn die aktuelle hat mittlerweile keine Steppnähte mehr vom vielen Waschen. Ist im Sommer nicht tragisch, da reicht die Sommerdecke, für den Herbst/Winter jedoch schon schwieriger – aber ich hoffe sie bis Ende Juli/Anfang August erfüllt zu haben und dann sollte sie Ende September hier sein. Bis dahin hat sich die kleine Maus vielleicht auch ihre Pinkelei abgewöhnt (kommt Gott sei Dank seltener vor und kriegen wir schon in den Griff).

*****

Muss diese Woche entscheiden ob ich den Badeanzug nochmal kaufe oder einfach hoffe, dass ich einen passenden kriege, wenn der jetzige seinen Geist aufgeben sollte (ist der Neue und auch vollkommen in Ordnung, aber das kann ja immer recht schnell gehen). Und es ist ja jetzt mal so, dass ich aktuell wirklich nur diesen einen habe (und irgendwie hoff ich ja dass er wie mein uralter die nächsten 4 – 5 Jahre hält, aber die Erfahrungen der letzten Jahre zeigt ja eher, dass das offensichtlich zu viel verlangt ist – in meiner Größe gibt es halt keine wirklich zum Schwimmen, sondern wenn nur für die 14 Tage Strandurlaub oder so).

Im Moment tendier ich dazu auf mein Glück zu hoffen.

*****

Gestern mit dem Mieter der Wohnung gesprochen, die ich haben will – das wird wohl noch etwas dauern (was mir ja sehr entgegen kommt grade!)

 

Dieser Beitrag wurde unter Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.