na dann los

Heute ein seeeeeeeeeehr voller Tag.

 

Gleich werd ich von A. abgeholt und wir fahren zu Tedox – kenn ich noch nicht, aber da ich ja dringend einen Küchenmülleimer suche will ich da schauen ob wir im Juni hinfahren um einen zu holen.

Dann Thera und dann Physio und dann Betreuung mit Bücherei und dann in alten Wohnort fahren um Krankenkassenkarte abzugeben, Rezept zu holen und dann Apotheke – so gegen 17 Uhr spätestens werd ich wieder hier sein (und jetzt muss ich überlegen wie ich diesen Gehstock in den Rucksack kriege – weil langer Tag und „ohne Krücken“ – ist dann doch arg riskant – andererseits – außer im Tedox muss ich nicht viel laufen – von daher – mal sehen).

Was in der Physio gemacht wurde ergänz ich also erst morgen.

Dieser Beitrag wurde unter Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.