Tierarzt

Leider nicht so gut.

Madame hat auch Fieber und zwar nicht zu knapp, die Bauchwunde sieht auch nicht wirklich gut aus (aber nicht wirklich entzündet) und auch sonst findet sie den Zustand der Kleinen nicht so toll.

Leider befürchtet sie auch eher in Richtung FIP und Co, auch Nierenerkrankungen sind im Gespräch. Nächste Woche wird Blut abgenommen und eingeschickt, Blutbild gemacht und eben auf alles mögliche getestet.

Bis dahin sollen die beiden Katzen möglichst getrennt bleiben, was aber eher bedeutet kein Körperkontakt und nach Möglichkeit getrennte Toilette (machen die eh selber), so dass ich, wenn ich da bin die Tür offen lassen kann, wenn ich weg bin die beiden aber getrennt werden müssen – denn die Piratenkatze soll sich auf keinen Fall anstecken – für den Fall dass wirklich FIP oder eine andere Infektionskrankheit ist.

Im „Idealfall“ ist es jetzt wirklich nur die Kastration, dass sich da eben eine Entzündung eingenistet hat und der Krampf durch das Fieber ausgelöst wurde, es wäre möglich, ist aber nicht so wirklich wahrscheinlich.

Es geht zur Zeit eher in die Richtung, dass durch die OP und Stress anderes jetzt eben „rauskommt“.

Sie bekommt jetzt erstmal Antibiotika, wenn kein Anfall und keine Verschlechterung des Zustandes haben wir nächsten Montag den nächsten Termin, da werden dann die Fäden gezogen und Blut abgenommen und natürlich sie nochmal durchgechecked (auch Fiebermessen werde ich hier nicht, solange sie so bleibt wie jetzt, da das für sie unglaublicher Stress ist und im Moment ist Ruhe erstmal wichtiger). Sobald aber was ist soll ich gleich anrufen bzw kommen.

Das Tierheim ist informiert und im Moment schläft sie auf dem Bett.

Wir könnten ein paar gedrückte Daumen brauchen.

 

Dieser Beitrag wurde unter Beziehungen/Kontakte, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Tierarzt

  1. wortsucherin sagt:

    Hallo Ilana,

    ich drücke dir und deiner kleinen maus ganz, ganz feste die Daumen. Hoffentlich ist es nicht schlimmes.

    Liebe Grüße
    Wortsucherin

Kommentare sind geschlossen.