warten

Ich weiß – das Geld kommt nicht schneller wenn ich alle 5 Minuten gucke ob es da ist.

Es wird eng – bis 15 Uhr – dann hab ich immer noch die Möglichkeit das Geld mit dem Taxi schnell zu holen.

Hibbelig und unruhig und tausend Gedanken die durch den Kopf blitzen. Immerhin kam von Österreich das Geld auch einmal nicht – weil sie eine „Lebensbescheinigung“ gebraucht hätten, von der wir aber nichts wussten.

Ok – von Deutschland war das bisher nie nötig – aber irgendwie bin ich grad völlig verunsichert.

Wenn es bis drei nicht da ist – ist das mit dem Ergometer erstmal gelaufen für heute – ungut da anzurufen und schon wieder zu verschieben.

Bitte – bitte – bitte – lass es rechtzeitig da sein.

Dieser Beitrag wurde unter Leben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.