Schwimmen …

… fällt heute leider aus, da die wegen Personalmangel heute niemanden entbehren können. Hmm.

Mal sehen ob der Betreuer früher kann, dann werde ich Melonen von Lidl holen und endlich irgendetwas für den Duschabfluss, der so langsam abläuft (und ein paar Toilettartikel stehen auch auf der Liste).

Wer weiß wofür es gut ist – vielleicht ist die Stimmung die heute da ist eh nicht schwimmbadtauglich.

Dieser Beitrag wurde unter Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.