Mathilde

Ich hab da ja so eine Regenjacke, die auf der rechten Brustseite ein kleines Löchlein hatte – und durch stopfen und überkleben und rumpfuschen wurde daraus dann ein großer Riss (fast 10 cm) und drumherum ein verklebter Fleck – die Jacke also nicht mehr anzuziehen.

Aber wegwerfen ging irgendwie auch nicht – denn ich mag diese Jacke – es ist die einzige Regenjacke von meinen die ich wirklich mag.

Also hab ich mir einen Aufnäher machen lassen – von Kunterbunt-Design – Mathilde – weil die von der Größe her gut passte und gefiel.

Und heute ist sie gekommen – meine Mathilde – und ich bin hin und weg – so schön hab ich sie mir nicht vorgestellt – ich hatte ja fast ein bisschen Angst, dass es mir dann doch zu „auffällig“ ist oder so – aber jetzt überlege ich, ob ich die nicht für was anderes verwende – die ist einfach klasse (und die Regenjacke ist ja so eine Jacke die man nur bei Regen anziehen kann – also viel zu wenig „Ausgang“ für Mathilde) – zumindest wird die Jacke damit sicher häufig angezogen.

Foto kommt später (Akku leer und ich muss gleich los) – und wenn sie dann aufgenäht ist – noch eins mit der Jacke.

She made my day! Vielen Dank nochmal dafür 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Leben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.