Dampfwalze II

Warum Dampfwalze?

Weil es mich vorhin wie eine überrollt hat – aus „heiterem Himmel“ – ohne erkennbare Ursache, von jetzt auf gleich  – eben noch ging es mir gut und dann nur noch Entsetzen und fassungslos dasitzen und versuchen zu begreifen was passiert.

Ein Stopp setzen, auf Skills zurückgreifen – harte Arbeit – und das Ergebnis: das Gefühl von einer Dampfwalze überrollt worden zu sein.

Dieser Beitrag wurde unter Erinnerungen, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten auf Dampfwalze II

  1. shekaina sagt:

    es ging mir gestern auch so, deswegen kann ich das gut nachvollziehen, hoffe, du hattest eine gute nacht und einen besseren morgen. ganz viel kraft für dich. alles liebe.

  2. Ilana sagt:

    Ja danke – nach Stopp und konzentrieren auf die Skills ging es dann wieder und so war die Nacht ruhig und auch heute fing der Tag ganz gut an – kann so bleiben 🙂
    Hoffe auch bei dir ist es mittlerweile wieder besser – auch dir ganz viel Kraft.

  3. shekaina sagt:

    ja, mir geht es auch besser heute- ich suche seit tagen dein clownbild im internet, weil ich dir so gerne den poster geschenkt hätte, aber auch ich finde es nirgends 🙁 ich suche aber weiter! wenn ich ihn finde, sag ichs dir.
    gute nacht dir

  4. Ilana sagt:

    Schön dass es dir besser ging und ich hoffe auch heute ist das noch so. Das mit dem Clownbild ist lieb – danke – ich hab da ja auch schon gesucht, weiß aber nur noch dass es Clown with Dog hieß, aber nicht mehr von wem. Ist ja immerhin schon über 20 Jahre her dass es das mal in einem Kaufhaus in Salzburg gab.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.