dies und das

Spät eingeschlafen, früh wieder wach – doch ganz ok.

Schnee, Schnee, Schnee – wieder alles weiß und kein bisschen Asphalt oder so – von Grün gar nicht zu reden.

Schuhspikes gefunden, hoffe dass es die Ende der Woche noch gibt (vorher kein Geld für da) bzw der Verkäufer einwilligt, dass ich erst Freitag überweise.

Im Gesamten heute etwas ruhiger – in mir, eher leer als gefühlsbetont – müde. Ist aber auch gut so, da es damit auch ruhiger ist – und das hab ich grad dringend nötig.

Überlegungen ob ich ein weiteres Notenheft kaufe – von den aktuellen ist nur noch ein Stück offen – alle anderen sind mittlerweile „gelernt“ – in der Regel hab ich Noten inkl. Playback hier – da es einfach der Skill Nr. 1 ist – wenn alles andere versagt. Dieses eine offene Stück sagt mir nicht so recht zu und ist auch nur stellenweise unklar.

Die letzten Wochen war es aber auch nicht nötig – aber grade in Hinblick darauf, dass es vielleicht diesen Untersuchungstermin beim Urologen geben wird, müsste ich vorsorgen.

Ins Auge gefasst wären zwei von Hall Leonard.

Überhaupt find ich die von ihm am besten – so als Playback für Gesang – ein breites Spektrum und die Aufnahmen sind klasse – entweder Klavierbegleitung, manchmal auch Orchester.

Eigentlich ist es nicht wirklich drin, andererseits müssten eh beide bestellt werden und das kann dauern (durchaus auch mehrere Wochen – bei einer sind 1-4 angegeben, beim anderen gar keine Zeit und das kann von 1 – 8 Wochen so ziemlich alles bedeuten.

Hat glaub ich auch grad wieder etwas damit zu tun, mir etwas zu gönnen – grade wenn es eh eng ist (und die Nebenkosten sind ja noch großteils offen), fällt mir das schwer – es ist ja nicht grad „überlebenswichtig“ und es gibt ja schon einen „Luxus“ – die Winterschuhe.

Die meisten von den bisherigen hab ich ja ausgeliehen – eine Bekannte eines Freundes kauft sich da häufiger eines – aber in letzter Zeit irgendwie nicht mehr so – und es ist halt nicht so ganz mein Geschmack – schon ok und nett – aber ich hätte lieber mehr in Richtung Klassik.

Ach ja – die Entscheidung ist gefallen – es werden die Winterschuhe, sollten die dann nicht passen, gibt es die Jacke. In braun, weil ich mich nicht recht entscheiden konnte und die schwarzen waren auch unklar, ob noch auf Lager (ein Anruf hätte das aber klären können). Wie auch immer – in braun ist ok denk ich – mag ich eigentlich lieber als schwarz, nur das helle oben hat mich zögern lassen.

In der ersten März-Woche sollten sie kommen – dann wird es sich endgültig entscheiden.

Ich sollte langsam die Einkaufsliste für den Großeinkauf fertig machen – geplant ist er nächsten Samstag – gleich morgens, da sollte es noch ruhig sein in den Läden.

Dieser Beitrag wurde unter Leben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.