besser

Gestern habe ich mittags angefangen an einer Grafik zu arbeiten – für meinen Text (die ich in der Form aber nicht nehmen kann) – hat Spass gemacht und vor allem gut getan, denn es ging mir dann auch tatsächlich deutlich besser.

Heute hab ich dann erstmal 2 Stunden das Bad geschrubbt – bis in den hintersten Winkel und natürlich mit Umstellen von Möbel usw. Dann kam der Betreuer und wir haben sämtliche Böden gemacht – war schon sehr viel – aber jetzt hab ich eine saubere und aufgeräumte Wohnung – und das tut richtig gut!

Ich geh also mit einer aufgeräumten Wohnung ins neue Jahr!

Euch allen einen guten Rutsch und ein Jahr, das besser ist als das letzte!

Dieser Beitrag wurde unter Betreuung, Leben, Psycho-Somatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.